Stationäre Behandlung Psychiatrie und Psychotherapie II

Für die stationäre Behandlung im Haupthaus der Klinik, Kaiser-Karl-Ring 20, 53111 Bonn, stehen folgende Stationen zur Verfügung:

  • 1 geschützte Station
  • 1 offene, nur bei Bedarf geschützte Station mit Soteria-Elementen
  • 2 offene Stationen

Die Stationen haben überwiegend Einzelzimmer.
Durch die bauliche Struktur der Stationen wird abhängig von dem Bedürfnis nach Schutz unseren Patienten gleichsam die Möglichkeit nach Rückzug und Begegnung gegeben.
Mit ähnlichem Standard findet sich eine offene Station im Behandlungszentrum Meckenheim, Siebengebirgsring 42, 53340 Meckenheim. Dort findet die Behandlung in enger personeller Zusammenarbeit mit der dortigen Ambulanz und Tagesklinik statt.