Zum Inhalt springen

Weiterentwicklung der Pflege

Die Stabsstelle ist direkt der Pflegedirektion unterstellt. Sie leistet Beratungen und Begleitung, auf Grundlage pflegewissenschaftlicher Arbeitsweise (oder auch Methoden), bei der Weiterentwicklung und Implementierung von Pflegeprozessen sowie Pflegekonzepten in Hinblick auf eine professionelle und patientenorientierte Pflege.

Zielorientierung: Zeitnahe Translation aktueller pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse in die unmittelbare Patientenversorgung.

Derzeitige Projekte:

  • Deeskalationsmanagement
    Fachliche Begleitung der Trainerinnen und Trainer, Erstellung von Fortbildungsunterlagen, Ableitung der relevanten Handlungen zur Optimierung, Planung Ausbildung der Co-Trainerinnen und -Trainer
  • Safewards
    Beratung und Begleitung in der Planungs- und Umsetzungsphase, Coachinggruppe der Interventionsbevollmächtigten und Stationsleitungen
  • Pflege- und Expertenstandards
    Aktualisierung, AG Pflegestandardgruppe
  • Internetauftritt Pflege
    Beratung und Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Pflegeexpertengruppen
    Fachliche Beratung und Unterstützung (u.a. Pain Nurse, Aromapflege Experten, Wundmanagement in der Pflege, Familiale Pflege)
  • Fortbildungsveranstaltungen
    Planung und Durchführung (u.a. Pflegediagnosen, Fallarbeit)
  • Akademisierung
    Beratung und Unterstützung
  • Abteilungsspezifische Dokumentationsleitfaden und Instrumente
    Unterstützung bei Aktualisierung oder Erarbeitung (Arbeitsgruppen, Multiplikatoren)
  • AG Weiterentwicklung Pflege und AG BGM
    Ständiges Mitglied der AGWP LVR-Klinikverbund
  • Fachpflege
    Fachliche Beratung und Unterstützung
  • Forum Psychiatrische Pflege
    Beratung und Begleitung in der Planungs- und Umsetzungsphase

Nach oben